So läuft ein Webhosting-Wechsel ab

Wenn die Ladezeiten, Erreichbarkeit, Preise oder der Support des bisherigen Webhostings nicht mehr passen, steht oft ein Wechsel zur Debatte. Ich erkläre, worauf dabei zu achten ist.

Multisite-Systeme: Vor- und Nachteile

Das sogenannte WordPress-Netzwerk kann praktisch sein, da dadurch Plugins, Themes und Updates über ein Setup gesteuert werden und redundante Pflege überflüssig wird, birgt aber auch Risiken bzw. Nachteile, auf welche ich hier eingehen möchte. SEO Die häufigste Verwendung einer Multisite-Installation ist, Websites auf unterschiedlichen (Sub-) Domains zu administrieren. Aus SEO-Sicht wird jedoch jede Domain und […]

WordPress SEO 2022 – Suchmaschinenoptimierung

WordPress ist zwar das erfolgreichste Website-Redaktionssystem, hat aber aus SEO-Sicht einige Fallstricke. Ich zeige in dieser SEO-Anleitung meine Empfehlungen aus der Optimierung von über 1.000 WordPress-Websites.

Was ist WordPress? Fakten zum beliebtesten CMS

WordPress ist das weltweit am meisten verbreitete Website-Redaktionssystem (engl. Content Management System, kurz: CMS). Ähnlich wie bei einem Betriebssystem auf dem Computer können mit WordPress Blogs, Homepages und Online-Shops einfach und kostengünstig betrieben werden.

Google Analytics 4 mit WordPress einrichten

Ich erkläre in dieser Anleitung, warum GA4 noch weniger für den Produktiveinsatz geeignet ist und wie du die Statistik schonmal in deiner WordPress-Website integrierst, um ab 2023 damit weiter arbeiten zu können.

PDFs in WordPress einbinden in 3 Schritten

PDF-Dateien lassen sich in WordPress sehr einfach in eine Seite oder einen Blog-Beitrag einbetten. Dazu muss die Datei vorher in die Mediathek hochgeladen, dann der Link kopiert und an der gewünschten Stelle eingefügt werden.

WordPress-Benutzergruppen verwalten

Um bei WordPress-Websites Nutzern die richtigen Rechte zuzuweisen, empfiehlt sich ein Blick auf die Nutzerrechte und ggf. die Anpassung dieser.

Mehrsprachigkeit in WordPress: WPML & Polylang

Mehrsprachige Webseiten, Shops und Blogs bringen dir meist schnell mehr Reichweite für dein Projekt, da es in Deutschland oft weniger Wettbewerb in anderen Sprachen gibt. Das kannst du als Chance wahrnehmen. Aber eine Übersetzung von WordPress ist nicht Ohne. Hier lernst du, wie's geht.

Weitere Beiträge